Informationen zur aktuellen Situation

Liebe Kunden,

Wir dürfen wieder fahren und freuen und auf Sie.

Zahlreise Fahrten finden Sie in unserem Reiseprogramm 2021.

Die aktuellen Corona Bestimmungen zu unseren Fahrten erfragen Sie in unserem Reisebüro.

Sollte eine Busreise Pandemiebedingt abgesagt werden müssen, erhalten Sie von uns den vollen Reisepreis zurück!


Unsere aktuellen Öffnungszeiten:
Montag – Freitag
09:00–14:00 Uhr

Wir sind in dieser Zeit telefonisch unter 09521 – 8451 erreichbar.

Außerhalb unserer Bürozeiten können Sie uns gerne eine E-Mail unter info[at]]frosch-busreisen.de senden, die wir zeitnah beantworten werden.

Oder sprechen Sie auf unseren Anrufbeantworter, dann rufen wir Sie gerne zurück.

Sie können sich aber sicher sein, dass wir uns schnellst möglichst um Ihr Anliegen kümmern.


Ihre Familie Frosch mit Team

Saisonabschlussfahrt Erzgebirge - Vogtland

Kombination von Sehenswürdigkeiten – Tradition und Wellness

Saisonabschlussfahrt Erzgebirge - Vogtland
Saisonabschlussfahrt Erzgebirge - Vogtland
Saisonabschlussfahrt Erzgebirge - Vogtland

Bezaubernde Landschaften, traditionelle Handwerkskunst und geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten. Freuen Sie sich auf herrliche Panoramen, spannende Besichtigungen und zahlreiche Genussmomente. Sie unternehmen eine nostalgische Fahrt mit einer Schmalspurbahn, erleben erzgebirgische Volkskunst in Seiffen, die Welt des Bergbaus und vieles mehr. Sie werden begeistert sein!

Reiseverlauf

1. Tag Anreise durchs Fichtelgebirge nach Karlsbad. Aufenthalt und Stadtbummel bevor es weiter geht ins Erzgebirge nach Oberwiesenthal zum Hotel. Am Nachmittag Führung durch den wunderbaren Kurort. Genießen Sie Ihren ersten Tag.

2. Tag:  Heute sehen Sie in Begleitung einer örtl. Reiseleitung herrliche Panorama-Routen. Ein ganz besonderer Höhepunkt ist die Fahrt mit der Fichtelbergbahn. Mit der Schmalspurbahn durchqueren Sie die malerische Naturkulisse des Oberen Erzgebirges – ein Erlebnis, das nicht nur die Herzen von Eisenbahn-Liebhabern höherschlagen lässt! Danach führt es Sie nach Annaberg-Buchholz wo die St. Annenkirche, und der Frohnauer Hammer besichtigt werden können. Glückauf heißt es dann bei der Fahrt mit der Grubenbahn in den „Markus Röhling Stolln“, wo Sie eine Führung inkl. kleinem Imbiss und Bergbauschnaps genießen können. (das Bergwerk ist gut begehbar und auch für ältere Personen geeignet) Farbenfroher Ausklang ist Ihr Besuch in Seiffen. Der schnuckelige Kurort ist Heimat der Spielzeugmacher, die hölzerne Schätze erschaffen. Bummeln Sie nach Herzenslust durch die Volkskunstgeschäfte bevor es zurück nach Oberwiesental geht.

3. Tag. Am Morgen erwartet Sie bereits ihre örtl. Reiseleitung und begleitet Sie auf einem Ausflug durchs Vogtland. Lernen Sie bei der heutigen Rundfahrt die „klingende“ Ferienregion kennen. Einzigartige Landschaftsvielfalt, weltbekannter Musikinstrumentenbau, die modernste Großschanze Europas und die gigantische Göltzschtalbrücke stehen für diese Region. Bei einer Besichtigung der „Wernergrüner Brauerei“ erleben Sie den Weg von den Zutaten bis zum fertigen Bier. Die Spitzenstadt Plauen wird Sie in staunen versetzen bevor es zurück geht nach Oberwiesenthal. Am Abend erwartet Sie ein geselliger Tanzabend.

4. Tag. Voller neuer Eindrücke verlassen wir heute Oberwiesenthal und fahren nach Chemnitz. In Chemnitz unternehmen Sie mit einem Stadtführer eine Rundfahrt. Diese Fahrt ist der ideale Einsteigerkurs für alle, die sich einen Überblick über die Stadt und Ihre Sehenswürdigkeiten verschaffen wollen. Während der Rundfahrt liegen an der Strecke Höhepunkte wie der Theaterplatz mit seinem sehenswerten Bauensemble aus Oper, Kunstsammlungen, Petrikirche und Chemnitzer Hof, die von Henry van de Velde als Gesamtkunstwerk geschaffene Villa Esche, der Kaßberg mit seiner beeindruckenden Gründerzeit- und Jugendstilbebauung, der Schloßberg als Wiege der Stadt sowie historische Industriedenkmäler in neuer Nutzung. Anschließen Freizeit bevor wir die Heimreise antreten. Auf dem Heimweg kehren Sie noch in einem reservierten Lokal ein bevor Sie in die Ausgangspunkte zurückkehren.

Hotel

Best Western Hotel Ahorn

Am Fuße des Fichtelbergs mit Blick auf die Berge und den Speichersee gelegen, begrüßt das 4-Sterne Best Western Ahorn Hotel Oberwiesenthal seine Gäste im Luftkurort Oberwiesenthal, der höchstgelegenen Stadt Deutschlands, mit einem atemberaubenden Ausblick auf die Bergwelt des Erzgebirges. Der AHORNWell Wohlfühlbereich bietet grenzenlose Entspannung. Sie finden Saunen einen Ruheraum mit Kamin und Panoramaausblick, das vielseitige Massage- und Beautyangebot oder der Fitnessraum. Die komfortablen Zimmer sind ausgestattet mit kostenlosem W-LAN, TV, Minibar, Safe, Telefon und Badezimmer mit Dusche oder Badewanne.

Termine und Preise

10. - 14. Oktober 2021
5 Tage : Doppelzimmer - Frühbucherpreis bis 01.08.2021 p. P. 409 €
5 Tage : Doppelzimmer - Preis ab 02.08.2021 p. P. 439 €
Reise anfragen »

Zu-/Abschläge

Einzelzimmerzuschlag p. P. 60 EUR

Zustiege / Abfahrtsorte

Haßfurt inklusive
Schweinfurt inklusive
Würzburg inklusive
Bamberg inklusive