Informationen zur aktuellen Situation

Liebe Kunden,

die Situation um „Corona“ ist für unsere Branche eine extrem schwierige Zeit, für Ihr Verständnis danken wir Ihnen. Deshalb sind auch Mitarbeiter von uns in Kurzarbeit, und unser Büro ist nur stundenweise besetzt.

Unsere aktuellen Bürozeiten sind:
Montag – Freitag 09:00–12:00 Uhr


In dieser Zeit sind wir telefonisch unter 09521/8451 zu erreichen.

Außerhalb unserer Bürozeiten können Sie uns gerne eine E-Mail unter (info[at]frosch-busreisen.de) senden, die wir zeitnah beantworten werden. Oder sprechen Sie auf unseren Anrufbeantworter, dann rufen wir Sie gerne während unserer Bürozeiten zurück.

Sie können sich aber sicher sein, dass wir uns schnellst möglichst um Ihr Anliegen kümmern und freuen uns darauf, Sie…unsere Kunden recht bald wieder bei uns im Büro oder bei unseren Reisen, persönlich begrüßen zu können.

Bis dahin, bleiben Sie gesund und halten Sie zusammen!

Ihre Familie Frosch mit Team

Silvester in Kärnten am Ossiacher See

Silvester in Kärnten am Ossiacher See
Silvester in Kärnten am Ossiacher See
Silvester in Kärnten am Ossiacher See

Abwechslungsreicher Jahreswechsel rund um den Ossiacher See. Freuen Sie sich auf eine Silvesterreise nach Kärnten, an der Südseite der Alpen. Eingebettet in eine einzigartige Winterlandschaft mit sanften Kuppen, hohen Gipfeln, glitzernden Seen und charmanten Städten bietet sich eine bunte Vielfalt an Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Jahreswechsel.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Anreise nach Kärnten über Nürnberg – München – vorbei an Salzburg zu unserem Hotel.

2. Tag: Wörthersee

Ausflug zum bekanntesten See Kärntens, den Wörthersee – Spaziergang in Velden auf der Promenade bis zum Schlosshotel. Weiterfahrt, vorbei an der Landeshauptstadt Klagenfurt in das idyllische Gurktal mit dem großartigen Gurker Dom, dessen Silberschatz Sie überraschen wird. Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: Tarvisio – Bled

Am Morgen starten wir auf eine 3-Länderfahrt. Zunächst geht es nach Italien, nach Tarvisio mit seinem typischen Ledermarkt, handeln ist Pflicht. Danach Weiterfahrt nach Kranjska Gora in Slowenien. Hier machen wir einen kurzen Stopp, bevor wir weiterfahren nach Bled am See. Aufenthalt im Kur­ort. Im See befindet sich eine kleine Insel (Blejski otok) mit einer bekannten Marienkirche und bedeutenden Ausgrabungen aus dem Früh- und Hochmittelalter. Anschließend Rückfahrt nach Kärnten zum Hotel. Heute Abend erwartet Sie ein Kärntner Bauernbuffet mit Musik und Tanz.

4. Tag: Villach Silvestermarkt

Silvester: Fahrt in die fröhlichste Stadt Kärntens, nach Villach. Eine ganze Stadt feiert den Jahresausklang. Auf dem Silvestermarkt gibt es allerlei Glücksbringer zu kaufen, aber auch den herrlich heißen Punsch müssen Sie verkosten. Der historische Kern der Stadt bietet Interessantes wie die Dreifaltigkeitskirche und den mittelalterlichen Pranger. Im Hotel steigt am Abend die große Silvesterfeier mit einem 5 Gang Menü, Live Tanzmusik, Feuerwerk und Mitternachtsbuffet.

5. Tag: Neujahreswanderung

Neujahr: Gegen 11 Uhr starten Sie zur Neujahrswanderung. Danach gibt es zur Stärkung belegte Brote und Glühmost zum Aufwärmen im Hotel. Am Nachmittag Ausflug durch das romantische Gegental mit seiner schönen Landschaft, vorbei am Afritzer- und Brennsee zum Millstätter See – weiter nach Spittal an der Drau mit seinem Renaissanceschloss.

6. Tag: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Mit vielen Eindrücken und dem einen oder anderen Mitbringsel im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

Termine und Preise

28. Dez 2020 - 2. Jan 2021
6 Tage : Doppelzimmer p. P. 599 €
6 Tage : Frühbucherpreis pro Person bis 09.10.2020 p. P. 559 €
Reise anfragen »

Zu-/Abschläge

Einzelzimmerzuschlag p. P. 90 EUR