Informationen zur aktuellen Situation

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Unsere Busse fahren wieder und wir freuen uns auf Sie!

Unser Büro ist aktuell von Mo. – Fr. 09.00 – 12.00 Uhr geöffnet.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter 09521/8451 oder per Email unter info[at]frosch-busreisen.de

Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Aktueller Stand zu Busreisen in Bayern

  • Gruppenreisen wieder möglich
  • Mund-Nasen-Bedeckung im Bus
  • Alle Sitze dürfen besetzt werden


Wir freuen uns Sie wieder zahlreich bei uns an Bord begrüßen zu dürfen und Starten mit unseren Katalogreisen wieder ab Juli.

Ihre Familie Frosch mit dem gesamten Team von Frosch-Reisen

Wien – Eine Stadt zum Verlieben

Wien – Eine Stadt zum Verlieben
Wien – Eine Stadt zum Verlieben
Wien – Eine Stadt zum Verlieben

Wunderschön an der blauen Donau gelegen, verzaubert es seine Besucher mit seinem unvergleichlichen Charme. Prächtige Bauten aus der Habsburger Monarchie, beeindruckende Barockschlösser und Jugendstiljuwele prägen das Bild der österreichischen Hauptstadt. Ob bei einem gemütlichen Rundgang durch die herrliche Altstadt oder bei einem unvergesslichen Besuch im berühmten Sacher – diese Reise sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise über die BAB nach Wien. Am Nachmittag erwartet Sie das Schloss Schönbrunn. Die imperiale Schlossanlage – ehemalige Sommerresidenz der Kaiserfamilie – mit dem weitläufigen Park, zählt zu den schönsten Barockschlössern Europas und gehört aufgrund ihrer langen und recht bewegten Geschichte zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern Österreichs, zum Weltkulturerbe der UNESCO. Hier haben Sie genügend Zeit zur freien Verfügung um z.B. die original ausgestatteten, kaiserlichen Prunkräume im Rahmen verschiedener Führungen zu besichtigen. Sie bekommen hierbei Einblicke, wie einst Maria Theresia, Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Elisabeth (auch als Sissi bekannt) residierten. Sie können sich aber auch im historischen Orangeriegarten entspannen oder im barocken Irrgarten und Labyrinth austoben. Hier laden etliche Spielstationen zum experimentieren ein. Einen adäquaten Abschluss der barocken Schlossanlage bildet die Gloriette – genießen Sie den imposanten Blick von der Aussichtsterrasse auf das Areal von Schönbrunn und weite Teile Wiens. Im verglasten Mittelteil befindet sich heute ein Cafè. Im Anschluss fahren wir weiter zum Hotel, danach Freizeit.

2. Tag: Heute lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt eines der bedeutendsten Kulturgüter Österreichs und einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Wiens kennen, z. B. Hundertwasserhaus, Prater, Schloss Belvedere, Justizplalast u.v.m. Am Nachmittag haben Sie noch genügend Zeit zur freien Verfügung in der Innenstadt. Shopping-Begeisterte finden am Wiener Naschmarkt, in der Mariahilfer Straße, in der Kärntner-Straße und am Kohlmarkt alles, was das Herz begehrt.

3. Tag: Heute Morgen lädt Ihre Stadtführerin zum Altstadtspaziergang ein. Sie sehen unter anderem das Hotel Sacher, Hofburg, Heldenplatz, Stephansdom, sowie die bekannte Kaisergruft uvm. Anschließend haben Sie noch ausreichend Zeit, um die Kaiserstadt auf eigene Regie zu erkunden. Am Abend Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag: Heimreise durch die Wachau mit Zwischenstopp und Zeit zu einem kurzen Spaziergang durch den Weinort Krems oder Dürnstein. Anschließend Heimfahrt.

Ablauf der Reise kann sich aufgrund von Sonn- und Feiertagen ändern!

Termine und Preise

3. - 6. Oktober 2020
4 Tage : Frühbucherpreis p. P. bis 24.07.2020 p. P. 299 €
4 Tage : Doppelzimmer p. P. 319 €
Reise anfragen »

Zu-/Abschläge

Einzelzimmerzuschlag p. P. 65 EUR