Informationen zur aktuellen Situation

Aktuell überschlagen sich die Ereignisse und nichts ist wichtiger als Ihre Gesundheit und Sicherheit.

Aufgrund des Beschlusses der Bundesregierung müssen wir unser Büro für den Kundenverkehr ab sofort schließen.

Natürlich sind wir aber auch in dieser schwierigen Situation weiterhin für Sie da.

Wir sind für Sie auf Grund des enormen Arbeitsaufwandes eingeschränkt telefonisch erreichbar

Mo. – Fr. 09.00 – 12.00 Uhr

oder per Email unter info[at]frosch-busreisen.de

Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Alle Reisen bis Abreise vorerst 14.06.2020 sind abgesagt bzw. werden in den nächsten Tagen abgesagt. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Kontaktaufnahme mit etwas Verzögerung eintreten kann, da wir alle Reisen chronologisch abarbeiten.

Wir werden uns mit Ihnen postalisch oder telefonisch in Kontakt setzen.

Da die allgemeine Situation sehr dynamisch ist, haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir aktuell für Reisen mit‚ Antritt nach dem 14.06.2020  (vorerst) keine Aussage treffen können. Hier möchten wir Sie um Geduld und Verständnis bitten.

Ihr Team von Frosch Reisen

Gardasee mit Oper Aida in Verona

Gardasee mit Oper Aida in Verona
Gardasee mit Oper Aida in Verona
Gardasee mit Oper Aida in Verona
Gardasee mit Oper Aida in Verona

1. Tag: Anreise
Anreise über Innsbruck – Brenner an den Gardasee. Unser Hotel liegt östlich des Sees und bietet einen herrlichen Blick von oben auf den See.

2. Tag: Bardolino – Sirmione
Nach dem Frühstück fahren wir mit unserer Reiseleitung zunächst entlang des Gardasees Richtung Süden. Unterwegs machen wir einen Zwischenstopp in Bardolino. Bardolino liegt am Fuße der Moränenhügel mit Weinbergen und Olivenbäumen und ist nicht nur für die Herstellung des berühmten roten Bardolino Wein bekannt, sondern auch für die Schönheit der Altstadt, mit den Gassen, den vielen Geschäften, typischen Restaurants und der langen Uferpromenade. Im Anschluss fahren wir weiter nach Sirmione. Nicht nur die einmalige Lage genau in der Mitte des Südufers auf einer schmalen Halbinsel, macht Sirmione einzigartig. Das ehemalige Fischerdörfchen hat sich heute ganz und gar dem Fremdenverkehr verschrieben. Gepflasterte Gässchen, liebevoll instandgehaltene historische Häuser, mit Blumen geschmückte Fassaden sowie noble Hotelanlagen und urige Gasthöfe sind nahezu überall zu finden. Am Abend Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Verona mit Oper
Mit unserer Reiseleitung fahren wir heute nach Verona. Verona wurde von der UNESCO zum „Kulturellen Erbe der Menschheit“ ernannt und ist berühmt durch die Arena di Verona, die im Sommer tausende von Opernfans anzieht. Bei einer geführten Stadtführung lernen Sie die Sehenswürdigkeiten kennen. Anschließend haben Sie Freizeit in der Innenstadt. Am Abend erwartet Sie dann die Aufführung Aida von Giuseppe Verdi in der Arena di Verona. Nach diesem einmaligen Erlebnis fahren wir nach der Aufführung zurück zu unserem Hotel.

4. Tag: Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen, genießen Sie die letzten Blicke auf den Gardasee. Wir treten unsere Heimreise an, fahren wieder über den Brenner – Innsbruck zurück nach Deutschland in die Ausgangpunkte.

Termine und Preise

16. - 19. Juli 2020
4 Tage p. P. 329 €
4 Tage : Frühbucherpreis pro Person bis 24.04.2020 zzgl. Ticket Oper p. P. 299 €
Reise anfragen »

Zu-/Abschläge

Einzelzimmerzuschlag p. P. 45 EUR
Kurtaxe p. P. 6 EUR

Optionen

GRADINATA Numerata SECT. 3° p. P. 79 EUR
GRADINATA Numerata SECT. 4° p. P. 65 EUR
GRADINATA Numerata SECT. 1° p. P. 125 EUR
GRADINATA Numerata SECT. 2° p. P. 99 EUR
POLTRONA p. P. 140 EUR
GRADINATA NON numerata / NICHT numeriert p. P. 35 EUR
GRADINATA Numerata SECT. 5° p. P. 45 EUR
POLTRONISSIMA p. P. 185 EUR
POLTRONISSIMA GOLD p. P. 216 EUR
POLTRONISSIMA PLATINUM p. P. 260 EUR