Informationen zur aktuellen Situation

Aktuell überschlagen sich die Ereignisse und nichts ist wichtiger als Ihre Gesundheit und Sicherheit.

Aufgrund des Beschlusses der Bundesregierung müssen wir unser Büro für den Kundenverkehr ab sofort schließen.

Natürlich sind wir aber auch in dieser schwierigen Situation weiterhin für Sie da.

Wir sind für Sie auf Grund des enormen Arbeitsaufwandes eingeschränkt telefonisch erreichbar

Mo. – Fr. 09.00 – 12.00 Uhr

oder per Email unter info[at]frosch-busreisen.de

Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Alle Reisen bis Abreise vorerst 14.06.2020 sind abgesagt bzw. werden in den nächsten Tagen abgesagt. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Kontaktaufnahme mit etwas Verzögerung eintreten kann, da wir alle Reisen chronologisch abarbeiten.

Wir werden uns mit Ihnen postalisch oder telefonisch in Kontakt setzen.

Da die allgemeine Situation sehr dynamisch ist, haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir aktuell für Reisen mit‚ Antritt nach dem 14.06.2020  (vorerst) keine Aussage treffen können. Hier möchten wir Sie um Geduld und Verständnis bitten.

Ihr Team von Frosch Reisen

Sachsens schönste Schätze

Altenburg – Dresden – Meißen – Leipzig

Sachsens schönste Schätze
Sachsens schönste Schätze

Entdecken Sie Dresden mit seinem Reichtum an Kunst und Kultur und Leipzig – die pulsierende Stadt für Kultur, Nightlife und Shopping! Lernen Sie die Porzellanstadt Meißen mit seiner liebevoll restaurierten historischen Altstadt kennen und stärken Sie sich beim kulinarischen Stadtrundgang durch Altenburg!

Reiseverlauf

1. Tag: Mödlareuth – Altenburg
Anreise nach Mödlareuth zum Deutsch – Deutschen Museum. Das Museum Mödlareuth versteht sich als Museumsprojekt zur Geschichte der deutschen Teilung. Bei einer kurzen Führung erfahren Sie alles Wissenswerte. Anschließend Weiterfahrt nach Altenburg, hier angekommen erwartet Sie ein kulinarischer Stadtrundgang (Optional) durch die historische Altenburger Altstadt, wo Sie Ziegenkäse und die Traditionsliköre der Altenburger Destillerie & Likörfabrik und eine echte Thüringer Roster (Rostbratwurst) in der Altenburger Senffabrik verkosten. Weiterfahrt nach Meerane ins Hotel – Zimmerbezug u. Abendessen.

2. Tag: Dresden – Meißen
Gemeinsam mit Ihren Reiseleiter sehen Sie heute bei der kombinierten Stadtrundfahrt/-rundgang die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Dresdens: Semperoper, Frauenkirche, Zwinger und den Fürstenzug. Aber auch die Elbschlösser, das Villenviertel Blasewitz und auch die Pfunds Molkerei stehen auf dem Programm. Anschließend Weiterfahrt nach Meißen, der „Wiege Sachsens“ – geprägt von der Weinlandschaft des Elbtales, vom historischen Stadtbild und edelsten Porzellankreationen. Stadtrundgang durch die mittelalterliche und herrlich restaurierte Altstadt mit ihren Bürgerhäusern, dem spätgotischen Rathaus, der Frauenkirche und engen kopfsteingepflasterten Gassen. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Leipzig
Heute geht es nach Leipzig, das auf eine lange und historisch wertvolle Geschichte zurückblickt und sich heute als dynamische Wirtschafts- und Kulturmetropole präsentiert. Entdecken Sie beim Rundgang durch die Altstadt die bekanntesten Sehenswürdigkeiten: Ob mittelalterlich, barock, klassizistisch oder modern, es gibt überall etwas zu entdecken und in den sorgfältig restaurierten, historischen Messepalästen und Passagen laden unzählige Geschäfte, Restaurants und Cafés zum Bummeln und Verweilen ein.

Termine und Preise

3. - 5. Juli 2020
3 Tage p. P. 249 €
3 Tage : Frühbucherpreis pro Person bis 24.04.2020 p. P. 229 €
Reise anfragen »

Zu-/Abschläge

Einzelzimmerzuschlag p. P. 12 EUR
Stadtrundgang Leipzig p. P. 7 EUR