Die schönsten Küsten des Balkans

Kroatien – Bosnien Herzegowina – Montenegro – Albanien – Griechenland

Super Frühbucherpreis!
Die schönsten Küsten des Balkans
Die schönsten Küsten des Balkans
Die schönsten Küsten des Balkans
Die schönsten Küsten des Balkans

Über die romantische Adriaküste mit bekannten mediterranen Lebensgefühl fahren wir durch von Massen unentdeckte Gegenden und Länder. Wir sehen abgelegene Dörfer und lebensfrohe historische Altstätte, das „neue Balkan“ darf natürlich auch nicht fehlen.

Reiseverlauf

1. Tag:
Willkommen in Sibenik! Unsere Reise geht über Slowenien durch Kroatien bis Sibenik, Hauptstadt von Dalmatien. Übernachtung und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Sibenik – Split – Makarska Riviera
Nach dem Frühstück Freizeit in Šibenik, eine der ältesten kroatischen Städte. Weiterfahrt entlang dem Küstenabschnitts der Makarska Riviera. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

3. Tag: Dubrovnik – Budva
Heute fahren wir durch den Neum-Korridor, der zu Bosnien-Herzegowina gehört, die kroatische Küste entlang nach Dubrovnik, die „Perle del Adria: eine elegante Mischung aus Festungsstadt mit einer imposanten Stadtmauer und barockem Flair. Weiterfahrt zur Grenze nach Montenegro bis Budva. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag: Bucht von Kotor – Budva
Tagesausflug im schönen Montenegro. Fahrt an die Bucht von Kotor. Mit der Fähre erreichen wir Risan und Perast und besuchen die kleine Kirche „Maria vom Felsen“ im byzantinischen Stil. Rückfahrt durch den Lovcen Nationalpark nach Budva. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

5. Tag: Kruja – Tirana
Anreise durch den Süden Montenegros zur Grenze nach Albanien. Zwischenstopp im Bergstädtchen Kruja mit einer imposanten Burganlage und Weiterfahrt nach Tirana, die Hauptstadt Alban­iens. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

6. Tag: Tirana – Durres – Tirana
Stadtrundfahrt durch verschiedene Stadtteile, vom Villenviertel zu Plattenbauten und Vergnügungsviertel mit Cafés und Verkaufsständen. Am Nachmittag Fahrt in die wichtige Hafenstadt Durres, die von den Griechen gegründet wurde und später von den Römern, Byzantinern und Venezianer war. Rückfahrt nach Tirana.

7. Tag: Berat – Apollonia – Fier
Nächstes Ziel ist Berat, die „Stadt der tausend Fenster“ und UNESCO Weltkulturerbe, der weißen Häuser und vielen Moscheen. Weiterfahrt nach Apollonia, eine große Grabungsstätte von Siedlern aus Korfu. Abendessen und Übernachtung im Hotel im Raum Fier.

8. Tag: Gjirokastra – Saranda
Fahrt durch das Landesinnere nach Gjirokastra, die „Stadt der Steine “ und Weiterfahrt an die Küste Südalbaniens nach Saranda, heute ein beliebter Badeort am Ionischen Meer mit Blick auf die nahe gelegene Insel Korfu.

9. Tag: Butrint – Igoumenitsa
Schöne Fahrt an der Küstenstrasse entlang. Von Butrint, der antiken Ruinenstadt aus griechisch-römischer Zeit, geht es anschließend bis zur albanisch-griechischen Grenze und nach Igoumenitsa in die griechische Hafenstadt. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

10. Tag: Fährfahrt Igoumenitsa –Venedig
Frühmorgens geht es aufs Schiff zur Überfahrt nach Venedig. Durch das adriatische Meer geht unsere erholsame Reise nach Norden. Mittag- Abendessen und Nächtigung an Bord.

11. Tag: Venedig – Heimreise
Am späteren Vormittag Ankunft in Venedig. Danach beginnt die Heimfahrt.

Termine und Preise

8. - 18. April 2020
11 Tage p. P. 1.649 €
11 Tage : Frühbucherpreis pro Person bis 31.01.2020 p. P. 1.499 €
Reise anfragen »

Zu-/Abschläge

Einzelzimmerzuschlag p. P. 245 EUR